. .

Kontraktlogistik / SCM

Qualitätsverbesserung auf jeder Stufe

Mit operativer Qualität, erstklassigem Service und Nachhaltigkeit schaffen wir für unsere Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile.

Unser Qualitätsmanagementprogramm Flawless Execution (FLEX) ist die Basis für eine nachhaltige Kultur der Qualitätsverbesserung in der DB Schenker Kontraktlogistik.

FLEX ist unser Weg zur Business Excellence und umfasst vier Module:

Durch Workflow Excellence verbessern wir die Qualität unserer Arbeit dank harmonisierter und standardisierter Arbeitsabläufe. Einheitliche Sprache und Vorlagen fördern die Schnelligkeit. Effizientes Risikomanagement senkt das Gefahrenpotenzial. Hierdurch erreichen wir höchste Qualität bereits in der Planungsphase und gesicherte Übergänge zwischen Planung und Implementierung.

Operational Excellence verwendet Werkzeuge wie z.B. 5S oder 6-Sigma zur durchgängigen Auswertung und Verbesserung von Prozessen im Hinblick auf ihre Effizienz, Effektivität und Flexibilität. Die Ergebnisse nutzen wir, um:

  • die Kundenzufriedenheit zu erhöhen
  • Abfallprodukte und Abweichungen zu reduzieren
  • Tätigkeiten zu überarbeiten, die  keinen Mehrwert bringen.

Mit Eco Excellence erhöhen wir die ökologische Effizienz in bestehenden Lagerbetrieben, um unseren Kunden umweltfreundliche Services anzubieten:

  • Berücksichtigung der Energieeffizienz in allen operativen Prozessen
  • Nutzung alternativer Energien
  • Einführung grüner Normen, um den CO2-Ausstoß zu minimieren

Knowledge Excellence unterstützt die individuelle Mitarbeiterentwicklung und fördert aktiv den Wissenstransfer in Management und Technik entlang des gesamten Customer Lifecycles. Sowohl Kontraktlogistikprofis als auch “Young Potentials“ absolvieren verschiedene Trainings und eignen sich Qualifikationen an, von denen Sie als Kunde profitieren.

Letzte Aktualisierung: 11.11.2014

Zum Seitenanfang